Redaktion Deutsch:

Zimmermann AmelieNeff TinaLeier veraKarl-Otto KirstDaria Podwika
Themenseite im Fachportal Deutsch:

Silben

Eine Silbe ist eine Einheit bestehend aus einem oder mehreren aufeinanderfolgenden Lauten. Jede Silbe verfügt über einen Silbenkern (Nukleus), in welchem ein Vokal oder Diphthong steht. Vor dem Silbenkern befindet sich der Anfangsrand (Onset), hinter dem Silbenkern der Endrand (Koda). Silbenkern und Endrand werden gemeinsam auch als Silbenreim bezeichnet. Ist der Anfangsrand unbesetzt, wird dies als nackte Silbe bezeichnet, ist er besetzt, spricht man von einer bedeckten Silbe. Ist der Endrand der Silbe leer, wird von einer offenen Silbe gesprochen, ist er besetzt, bezeichnet man dies als geschlossene Silbe. Viele deutsche zweisilbige Wörter folgen dem Muster betont-unbetont (Trochäus) und können daher in Voll- und Reduktionssilbe aufgeteilt werden. Die Einheit Silbe kann daher bei der richtigen Schreibung von Wörtern helfen. Wie? Hier findest du spannende Materialien, die beim Lernen und Lehren der Rechtschreibung helfen können.
Inhalte
Redaktionell geprüfte Inhalte
Maschinell erschlossene Inhalte in der Suche
720 weitere Ergebnisse in unserer Suchmaschine

Medien

Unterrichtsplanung

Praxismaterialien

Tools

Quellen

Bildungsangebote, Termine, Veranstaltungen

X

Mitmachen!

Das Projekt funktioniert ähnlich wie Wikipedia: Alle können beitragen und alle profitieren davon! Mitmach-Aktivitäten sind zum Beispiel die Verbesserung der Suche, die Ergänzung von Links, die Bewertung von Materialien, das Melden von Fehlern oder auch tatkräftig die Fachredaktionen zu unterstützen.

Neuen Inhalt hinzufügen