Redaktion Deutsch:

Zimmermann AmelieNeff TinaLeier veraKarl-Otto KirstDaria Podwika
Themenseite im Fachportal Deutsch:

Laut-Buchstaben-Zuordnung

Die deutsche Schrift ist eine Alphabet- oder auch Buchstabenschrift. Buchstaben repräsentieren die Laute, eine 1:1 Zuordnung gibt es jedoch nicht. Denn beim genauen Hinsehen wird deutlich, dass eigentlich Phonemen Grapheme zugeordnet werden. Besonders ist beispielsweise die Verschriftlichung von Vokalen, denn diese können sowohl lang als auch kurz ausgesprochen werden (unterschiedliche Phoneme), werden aber mit dem gleichen Buchstaben/Graphem notiert. Daher haben sich verschiedene Ansätze etabliert, die die Schreibweise erklären: Der Wortansatz und Silbenansatz. Mehr dazu findest du hier in den Materialien.
Inhalte
Redaktionell geprüfte Inhalte
Maschinell erschlossene Inhalte in der Suche
10 weitere Ergebnisse in unserer Suchmaschine

Medien

Unterrichtsplanung

Praxismaterialien

Tools

Quellen

Bildungsangebote, Termine, Veranstaltungen

Weitere Inhalte

X

Mitmachen!

Das Projekt funktioniert ähnlich wie Wikipedia: Alle können beitragen und alle profitieren davon! Mitmach-Aktivitäten sind zum Beispiel die Verbesserung der Suche, die Ergänzung von Links, die Bewertung von Materialien, das Melden von Fehlern oder auch tatkräftig die Fachredaktionen zu unterstützen.

Neuen Inhalt hinzufügen