Redaktion Deutsch als Zweitsprache:

Marita LampeRemmert Natascha
Themenseite im Fachportal Deutsch als Zweitsprache:

N-Deklination

Nomen der N-Deklination haben in allen Fällen, außer im Nominativ, die Endung „-(e)n”. Also im Genitiv, Dativ, Akkusativ und im Plural. Sie sind maskulin (Ausnahme: das Herz) und bezeichnen Personen oder Tiere: der Kunde / die Kunden – der Elefant / die Elefanten. Diese Nomen werden oft falsch verwendet. Lerne hier die richtigen Formen.
Inhalte
Redaktionell geprüfte Inhalte
Maschinell erschlossene Inhalte in der Suche
13 weitere Ergebnisse in unserer Suchmaschine

Medien

Unterrichtsplanung

Praxismaterialien

Tools

Quellen

Bildungsangebote, Termine, Veranstaltungen

X

Mitmachen!

Das Projekt funktioniert ähnlich wie Wikipedia: Alle können beitragen und alle profitieren davon! Mitmach-Aktivitäten sind zum Beispiel die Verbesserung der Suche, die Ergänzung von Links, die Bewertung von Materialien, das Melden von Fehlern oder auch tatkräftig die Fachredaktionen zu unterstützen.

Neuen Inhalt hinzufügen