Gymnastik, Tanz, Bewegungskünste

Die Sammlung Gymnastik, Tanz und Bewegungskünste umfasst verschiedene Bewegungsgestalten. Die Gymnastik wird auch als “Kunst der Leibesübungen” beschrieben und umfasst mehrere Bereiche: So gibt es beispielsweise eine allgemeine und eine sportartspezifische Gymnastik, es gibt rhythmische Sportgymnastik, funktionelle Gymnastik, Gymnastik zum Auf- und Abwärmen sowie Gymnastik im Gesundheitssport. Tanz ist eine Umsetzung von Inspiration (beispielsweise durch Musik oder Rhythmus) in Bewegung. Beim Tanzen gibt es verschiedene Richtungen wie den Modernen Tanz, Jazztanz, Gesellschaftstanz, Modetänze sowie den Folkloretanz. Die verschiedenen Tanzstile sind sehr unterschiedlich: Während beispielsweise beim Tanzstil HipHop unter anderem das Bouncen eine zentrale Rolle einnimmt, ist es im Ballett eher die Eleganz und Perfektion, die im Fokus steht. Die Bewegungskünste beschreiben beispielsweise Bereiche wie das Bewegungstheater, die Pantomime sowie das Jonglieren.
Geprüfte Inhalte
Gut zu Wissen
Material
Unterrichtsplanung
Software und Tools
Cover: Rope Skipping (4. Klasse)
Cover: Bühnentechnik - Mikrofone
Cover: Grundschule 27 | Gummitwist – Sprünge mit dem Band | Sport macht Spaß
Cover: Grundschule 13 | Manege frei! | ALBAs tägliche Sportstunde
Cover: Grundschule 24 | Jonglieren – Mit drei Bällen | Sport macht Spaß
Cover: Pyramidenbau
Cover: Theaterspiele
Cover: Grundschule 23 | Jonglieren – Ballongewitter | Sport macht Spaß