Redaktion Physik:

Olaf Zelesnik (WLO - Fachportalmanager)
Themenseite im Fachportal Physik:

Newtonsche Gesetze

Isaac Newton gilt als einer der Begründer der modernen Physik. Auf seinen Untersuchungen von Bewegungsvorgängen basieren die Newton'schen Axiome: Das Trägheitsprinzip, die Grundgleichung der Mechanik sowie das Wechselwirkungsprinzip. Aus diesen drei Prinzipien lassen sich alle Phänomene der klassischen Physik herleiten. Mit ihrer Hilfe lassen sich alle Phänomene begründen - zumindest solange du nicht über sehr schnelle Prozesse nachdenkst oder sehr kleine Größenordnungen untersuchst. Die Newtonschen Gesetze stellen eine der größten Errungenschaften der Physik dar.
Inhalte
Redaktionell geprüfte Inhalte
Maschinell erschlossene Inhalte in der Suche
13 weitere Ergebnisse in unserer Suchmaschine

Medien

Unterrichtsplanung

Praxismaterialien

Tools

Quellen

Bildungsangebote, Termine, Veranstaltungen

X

Mitmachen!

Das Projekt funktioniert ähnlich wie Wikipedia: Alle können beitragen und alle profitieren davon! Mitmach-Aktivitäten sind zum Beispiel die Verbesserung der Suche, die Ergänzung von Links, die Bewertung von Materialien, das Melden von Fehlern oder auch tatkräftig die Fachredaktionen zu unterstützen.

Neuen Inhalt hinzufügen