Schwimmen

Unter Schwimmen versteht man in erster Linie das Fortbewegen im Wasser. Das Schwimmen integriert verschiedene Wassersportarten: Schwimmen (Brustschwimmen, Rückenschwimmen, Schmetterlingsschwimmen, Kraulen) , Rettungsschwimmen, Tauchen, Wasserspringen sowie Wasserball. Die Schule trägt maßgeblich zur Schwimmausbildung von Kindern bei.
Geprüfte Inhalte
Gut zu Wissen
Material
Unterrichtsplanung
Software und Tools
Cover: Empfehlung zur Leistungsbewertung Leichtathletik und Schwimmen - Klasse 5-10
Cover: Baderegeln - Quiz
Cover: Baderegeln
Cover: Der Schwimm-Check - KiKA
Cover: Das Sprungbrett - Gedicht von Eugen Roth
Cover: Schwimmfaehigkeit | DLRG e.V.
Cover: Rund ums Freibad
Cover: Der Schwimmlehrer - Ein didaktisches Märchen von Detlev Cramer