Textverarbeitung

Word, OpenOffice, Pages und Co. ermöglichen das Verfassen digitaler Texte. Textverarbeitungsprogramme bieten jedoch neben dem grundlegenden Verfassen von Texten viele Möglichkeit zur kreativen Arbeit mit digitalen Medien. So können gemeinsame Geschichten, Drehbücher oder Schülerzeitungen entstehen. Kleine Programme und Apps ergänzen die klassischen Textverarbeitungsprogramme, indem sie beispielsweise die Erstellung von Wortwolken oder E-Books erlauben.
Geprüfte Inhalte
Gut zu Wissen
Material
Unterrichtsplanung
Software und Tools
Cover: El Guacamole – Imperativ lernen - Unterrichtsidee
Cover: Werkstattbericht Grundschule: Vom Film zum digitalen Bilderbuch
Cover: Werkstattbericht Grundschule: Bingo mit Word-Tabellen
Cover: Werkstattbericht Grundschule: Wie schlau ist der Computer?
Cover: Die fünf Klassen der Wirbeltiere
Cover: Einen Zeitungstitelseite zum Thema  „Chancen und Risiken des Internets“ verfassen
Cover: Geometrische Formen
Cover: Gib den Stick weiter! Freies Schreiben und Fortsetzen von Geschichten