Redaktion Deutsch:

Zimmermann AmelieNeff TinaLeier veraKarl-Otto KirstDaria Podwika
Themenseite im Fachportal Deutsch:

Neue Sachlichkeit

Eine literarische Strömung der Weimarer Republik ist die Neue Sachlichkeit, deren zugerechnete Werke hauptsächlich zwischen den Weltkriegen entstanden. Als Reaktion auf den literarischen Expressionismus ist diese Strömung eine Hinwendung zur nüchternen Darstellung. Die Werke der Neuen Sachlichkeit greifen auf Tendenzen des Naturalismus zurück, wenn auch der natürlich “Anspruch” der Objektivität aufgegeben wurde.
Inhalte
Redaktionell geprüfte Inhalte
Maschinell erschlossene Inhalte in der Suche
62 weitere Ergebnisse in unserer Suchmaschine

Medien

Unterrichtsplanung

Praxismaterialien

Tools

Quellen

Bildungsangebote, Termine, Veranstaltungen

X

Mitmachen!

Das Projekt funktioniert ähnlich wie Wikipedia: Alle können beitragen und alle profitieren davon! Mitmach-Aktivitäten sind zum Beispiel die Verbesserung der Suche, die Ergänzung von Links, die Bewertung von Materialien, das Melden von Fehlern oder auch tatkräftig die Fachredaktionen zu unterstützen.

Neuen Inhalt hinzufügen