Redaktion Deutsch als Zweitsprache:

Marita LampeRemmert Natascha
Themenseite im Fachportal Deutsch als Zweitsprache:

Zeichensetzung

Wie Vokale, Umlaute und Konsonanten im Deutschen geschrieben werden, hängt entweder mit der Aussprache zusammen, mit der Bedeutung oder der Grammatik. So spricht man „wieder” und „wider” gleich aus, aber es heißt einmal „erneut” und einmal „gegen”. „Mus” ist ein Brei und “muss” die 3. Pers. Sg. von müssen, hier entscheidet die Aussprache (kurz/lang) über die Schreibweise. Lerne die wichtigsten Regeln hier kennen und übe sie. Trainiere auch gleichzeitig dein Hörverständnis, es wird dir helfen, richtig zu schreiben.
Inhalte
Redaktionell geprüfte Inhalte
Maschinell erschlossene Inhalte in der Suche
88 weitere Ergebnisse in unserer Suchmaschine

Medien

Unterrichtsplanung

Praxismaterialien

Tools

Quellen

Bildungsangebote, Termine, Veranstaltungen

X

Mitmachen!

Das Projekt funktioniert ähnlich wie Wikipedia: Alle können beitragen und alle profitieren davon! Mitmach-Aktivitäten sind zum Beispiel die Verbesserung der Suche, die Ergänzung von Links, die Bewertung von Materialien, das Melden von Fehlern oder auch tatkräftig die Fachredaktionen zu unterstützen.

Neuen Inhalt hinzufügen