Redaktionelle Contenterschließung (m/w/d)

Du hast Erfahrung mit Inhaltserschließung, Datenbankpflege, Content-Beschreibung und in redaktioneller Arbeit in Content Management Systemen? Dann bist Du genau richtig im Team von WirLernenOnline (WLO)!

Wir suchen Dich!

Die Bewerbungsfrist ist der 15.07.2021 – 9:00 Uhr via E-Mail an jobs@edu-sharing.net. Deine Stelle ist zunächst auf den Förderzeitraum des Projektes WirLernen Online (WLO) bis zum 31.08.2021 befristet und wird ggf. durch Folgeprojekte weiter geführt. Mit der Wochenarbeitszeit passen wir uns an deine Bedürfnisse an und bieten 20-40 Stunden (Teilzeit 50% bis Vollzeit 100%).

Deine Aufgaben

  • Organisation des Teams Inhalteerschließung an der Schnittstelle zu (Fach-)Redaktion/IT
  • Qualitätskriterien für die Erschließung erarbeiten und kontrollieren
  • Inhaltliche Prüfung, Bewertung und Sacherschließung (z.B. Verschlagwortung, Klassifikation, Ergänzung inhaltsbezogener Metadaten) von Online-Quellen und Datensätzen für Inhalte, Methoden und Werkzeuge zum Lehren und Lernen
  • Inhaltliche Pflege von Datenbanken und kontrollierten Vokabularen
  • Erfassung von Produktdaten in einem Content-Management-System (WordPress, edu-sharing) inklusive Verfassen von Kurz- (max. 250 Zeichen) und Langbeschreibungstexten (je ~300 Wörter) zur Produktbeschreibung
  • Umsetzung vorgegebener Anforderungen fürs SEO

Dein Profil

  • Hochschulabschluss (Bibliotheks- und Informationsmanagement oder vergleichbar)
  • Erfahrung mit Inhaltserschließung, Datenbankpflege und Content-Beschreibung
  • Erfahrung in der Datenbankpflege (Recherche, Erfassen)
  • Erfahrung in redaktioneller Arbeit in Content Management Systemen
  • Schnelle Auffassungsgabe 
  • Routine im Umgang mit digitaler Kommunikation und digitalen Anwendungen
  • Erfahrung im Umgang mit freien Lizenzen, insbesondere Creative Commons Lizenzen
  • Bereitschaft für kollaboratives und agiles Arbeiten in einem diversen Team
  • Interesse an methodischen und didaktischen Fragen eines zeitgemäßen, erfolgreichen Lernens und Lehrens
  • Erfahrung im Umgang mit Metadaten und SEO
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Analysefähigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen, einzuordnen und aufzuarbeiten
  • Organisationsgeschick

Deine Bewerbung

Die Bewerbungsfrist ist der 15.07.2021 – 9:00 Uhr via E-Mail an jobs@edu-sharing.net.

Deine Stelle ist zunächst auf den Förderzeitraum des Projektes WirLernen Online (WLO) bis zum 31.08.2021 befristet und wird ggf. durch Folgeprojekte weiter geführt. Die Wochenarbeitszeit beträgt 20 Stunden (Teilzeit 50%).

Unser Projekt

Mit Beginn der Corona-Krise haben die deutsche Open Education- und Open Source-Gemeinschaft ihre Kräfte gebündelt und “WirLernenOnline – Freie Bildung zum Mitmachen” aufgebaut. Für Schulen werden digitale geprüfte Lerninhalte, Lehrinhalte und redaktionell erstellte Sammlungen bereitgestellt – einerseits in der Suche und Fachportalen des WLO-Portals – andererseits über den Open Edu Hub direkt in Plattformen der Länder und Schulen. Um Bildungsplattformen zu vernetzen und freie Software für die Inhalteverwaltung und Redaktion professionell zu entwickeln, haben wir 2010 edu-sharing.net als gemeinnützigen Verein und edu-sharing.com als Serviceanbieter gegründet. Unsere Software läuft in mehr als 10 Bundesländern an zentralen Stellen. Unsere Projekte organisieren Innovationen zwischen Akteuren im Bildungsbereich. Unsere gemeinsame Vision ist:

Alles vernetzen, alles finden, alles nutzen, verbessern und teilen.
Bei uns entstehen Konzepte im Team. IT-, Usability-, Design- und Rechts-Fachleute arbeiten eng mit Fachredaktionen und Lehrenden zusammen. Bewerbe dich auf diese Stelle, wenn du etwas in unsere Bildung bewegen willst. Wir suchen kreative, engagierte und leistungsbereite Teammitglieder, die in diesem und weiteren Projekten Verantwortung übernehmen und helfen, digitale offene Bildung systematisch auszubauen.

Unser Team
Ein Tag bei uns im virtuellen Haus ist wie das tägliche Treffen von Freunden mit denen du Innovations- und Teamgeist teilst, agil und pragmatisch Lösungen findest, erprobst und irgendwann merkst, dass viel zu früh Feierabend ist. Wir treffen uns wöchentlich zum Feierabendbier, organisieren Weihnachts– und Geburtstagsfeiern und finden in Corona-Zeiten dafür kreative virtuelle Lösungen.

Die Stelle
Dein Arbeitsort ist online, irgendwo in der Welt, wo du sehr gutes Internet und Ruhe hast. Die Stellen werden vom edu-sharing.net e.V. gemeinsam mit seinem Mitglied, dem Hersteller der freien edu-sharing.com Software, ausgeschrieben. Die Zusammenarbeit zwischen Verein und Softwaredienstleiter der Bundesländer ermöglicht nicht nur die Kombination aus Innovation und Praxis sondern perspektivisch auch ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.